Lübeck FM - das Radioprogramm des Offenen Kanals Lübeck - ist eine reine Bürgerplattform und dient somit als Sprachrohr aller Bürgerinnen und Bürger. Im Offenen Kanal bist Du Redakteur und bestimmst Dein Programm selbst.

Ob jung oder alt, ob erfahren oder noch völlig unberührt, ob Vollblutprofi oder blutiger Anfänger - bei Lübeck FM ist jede Radiomacherin und jeder Radiomacher gut aufgehoben.

In wohl kaum einem anderen Radiosender herrscht eine solche Diversität an Menschen & Themen: Informations-, Talk- oder Musiksendungen - bei uns ist für jeden etwas dabei. Finde Deine ganz eigenen Themenschwerpunkte, für die Du dich begeisterst und teile sie mit einer Hörerschaft von bis zu 400 000 möglichen Hörerinnen und Hörern in und um Lübeck!

Werde noch heute Nutzer und gehe schon bald "on air"!

Da wir eine öffentliche & nichtkommerzielle Einrichtung sind, senden wir keine Werbung und sowohl die Anmeldung im Offenen Kanal als auch die Nutzung desselbigen ist völlig kostenfrei.

Außer dem Standort Lübeck ist der Offene Kanal innerhalb Schleswig-Holsteins noch in Kiel, Flensburg und Heide vertreten. Im Gegensatz zu Kiel und Flensburg, die vorrangig auf das Fernsehen fokussiert sind, haben sich Heide und Lübeck vollkommen auf die Radio-Sparte spezialisiert.

Wir glauben, dass akustische Reize in Form von Radiowellen ihre Wichtigkeit auch im Zeitalter von HD-TV und YouTube noch nicht eingebüßt haben - dennoch wollen wir mit der Zeit gehen und bieten unser Radioprogramm Lübeck FM nunmehr nicht nur über UKW 98,8, sondern auch per Livestream  im Internet an. 

Das Internet ist mehr als nur eine Modeerscheinung und entwickelt sich in rasantem Tempo weiter. Mit dieser neuen Internetseite für unser Radioprogramm Lübeck FM wollen auch wir einen wichtigen Entwicklungsprozess vollziehen und vor allem Funktionen wie "onDemand" und einer aktuellen und anschaulichen Bereitstellung des Programms näher in den Fokus rücken.

Wer oder was ist der Offene Kanal?

Der Offene Kanal ist ein öffentlich zugänglicher TV- oder Radiosender und...

  • ...will das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung und -verbreitung für Einzelne und Gruppen erfahrbar machen,
  • ...will zur Vermittlung von Medienkompetenz und politischen Bildung beitragen,
  • ...versteht sich dabei als regionaler Sender, der Zuschauerinteressen berücksichtigt...

...und dies mit Beiträgen "aus erster Hand".

Der Offene Kanal hilft,
wo er kann

  • Sie erhalten Einweisungen zum Umgang mit den Geräten bei der Ausleihe.
  • Wir helfen Ihnen, den Schnittplatz zu verstehen, wenn Sie einen Schnitttermin haben.
  • Viele technische und journalistische Kenntnisse werden in kostenlosen Seminaren und Workshops vermittelt.

Schau ins Programm

  • Sie stehen selbst hinter dem Mikrofon: Sie planen und produzieren Ihre eigenen Fernseh- und Radiosendungen oder Internetauftritte selbst – der Offene Kanal stellt Ihnen kostenlos die notwendigen Aufnahmegeräte sowie Sendezeit zur Verfügung.
  • Alle Beiträge sind werbefrei, also frei von Werbung für Waren, Dienstleistungen, politische Parteien und Wirtschaftsunternehmen. Auch Sponsoring, Product Placement oder Schleichwerbung haben im OK keinen Platz.
  • Sie müssen in Schleswig-Holstein, der Freien und Hansestadt Hamburg oder Syddanmark ihren Wohnsitz haben.

Die Neuerungen im Überblick

Was hat sich durch die Einführung dieser neuen Webseite wirklich verändert? Wir haben für Dich einen kurzen Überblick zusammengestellt.

Im neuen Gewand

Unser neues Design basiert auf aktuellen Web-Standards wie HTML5 und CSS3 und passt sich automatisch an die Größe des Endgerätes an, auf dem es abgerufen wird. Sieht also nicht nur schick aus, sondern ist auch äußerst praktikabel!

Stets auf dem Laufenden

In den Fokus dieser neuen Homepage rückt die Aktualität: Neben regelmäßig aktualisierten Beiträgen rund um Lübeck FM soll nun auch das Programm schneller und einfacher verfügbar gemacht werden - auf Abruf!

Aus dem Studio direkt ins Netz

Eine neue Mediathek soll mit einem viel breiterem Spektrum an Beiträgen aufwarten und stets auf dem aktuellsten Stand gehalten werden. Höre verpasste Sendunge einfach online nach oder lade sie Dir herunter - zu jeder Zeit.